Freitag, 6. Juni 2008

Thomas Mann

»Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt.« (Zitat aus Der Zauberberg)
Heute jährt sich der Geburtstag eines der größten deutschen Schriftsteller. Am 6. Juni 1875 wurde er in Lübeck geboren. Ein Meister der Ironie, ein wunderbarer Geschichtenerzähler, ein messerscharfer Beobachter, ein Kämpfer gegen die Diktatur und für die Freiheit des Menschen. Ein Autor, der mich mit seinem Werk reich beschenkt hat. Noch dazu ein Mann mit Hut - das ist ja immer ein gutes Zeichen.

Heute abend werde ich ein wenig in seinen Erzählungen schmökern und mit einem Gläschen Wein auf die Erinnerung an Thomas Mann anstoßen.

(Das Bild zeigt ihn 1947 vor dem Exil mit seinem Enkel Friedo auf dem Flugplatz Dübendorf.)

1 Kommentar:

Thomas Mann hat gesagt…

“Das Meer ist keine Landschaft,
es ist das Erlebnis der Ewigkeit.”