Dienstag, 7. April 2009

Saarbrücken ist Missionsgebiet

Neulich nach dem hier bereits mehrfach erwähnten Konzert meinte die beste aller Ehefrauen auf dem Heimweg, sie hätte gerne einen Gospelsong von Bob Dylan gehört. Nun sind ja, da er »reemerged to find Jesus« ist und bleibt, viele der Lieder, die Bob Dylan vortrug, voller geistlicher Bilder und Bibelzitate, aber die »richtigen« Gospels hat er in Berlin ausgelassen.

Am Palmsonntag in Saarbrücken dagegen gab es gleich drei: Gotta Serve Somebody, Every Grain of Sand und I Believe in You. Hier die Setlist: Saarbrücken
Es gehört seit Jahren zur Tradition der endlosen Tour, dass bei Konzerten, die am Sonntag stattfinden, ein Gospel im Programm ist. Aber drei?
Vermutlich war His Bobness der Meinung, Saarbrücken müsse Missionsgebiet sein. Beim gestrigen Jogging fiel mir ein: Kein Wunder bei einer Stadt, aus der ein Oskar Lafontaine hervorgegangen ist ...

Spaß beiseite: Mitglieder bei Expecting Rain können das Konzert - wie alle anderen Mitschnitte der Tournee - herunterladen und auf diese Weise genießen, auch wenn sie nicht dabei waren.

Kommentare:

Der Wolf hat gesagt…

Gibt es denn noch Menschen, die NICHT Mitglieder bei Expecting Rain sind? Kann ich mir nicht vorstellen...

juppi hat gesagt…

ja, es gibt sie.
ich hör heute zum ersten Mal vom zu erwartenden Regen.
Was ist das?
Wie kann man Mitglied sein bei einem Wetterphänomen?

Ich übrigens erwarte keinen Regen, sondern freue mich am schon anderthalb Wochen dauernden Frühlingswetter.

Günter J. Matthia hat gesagt…

Moin Wolf!
Manches kann man sich nicht vorstellen, und dennoch ist es real.
;-)

Moin Juppi!
Wenn Du vom Erwarteten Regen nichts weißt, schließe ich daraus, dass Du kein Bob-Dylan-Fan bis. Macht ja nix. Es gibt jede Menge andere tolle Musik.
Expecting Rain ist die offizielle Bob-Bootleg-Zentrale, Konzert für Konzert wird von Fans (Audience Recording) unter Lebensgefahr (weil verboten) oder von Mischpult-Technikern (Soundboard Rercording) mitgeschnitten und landet dann oft schon eine Stunde nach dem Konzert auf Expecting Rain. Saarbrücken hat allerdings mehr als 24 Stunden auf sich warten lassen...

juppi hat gesagt…

Wahrscheinlich hats in Saarbrücken derart geschüttet, dass sie erst gegen die Fluten ankämpfen mussten, bevor sie die Aufnahmen abgeben konnten.

Barbara hat gesagt…

Da hat die beste aller Ehefrauen absolut recht!!

"Every Grain Of Sand" ist eines meiner Lieblings-Gospel-Songs... :-)

Günter J. Matthia hat gesagt…

@juppi: ich war ja nicht da - aber möglich ist es. schließlich hat herr dylan im konzert auch gesungen, dass der damm brechen wird, wenn es so weiter regnet...

@barbara: ich habe heute auf dem weg zur arbeit angefangen, saarbrücken zu hören - bin bis tweedle dee gekommen. grandiose versionen von every grain und gotta serve - gospel-dylan vom feinsten. bin gespannt, wie es auf dem heimweg weitergeht...

Barbara hat gesagt…

@günter:
Und wie findest Du Teil 2 von Saarbrücken?

Günter J. Matthia hat gesagt…

gut - auch die soundqualität. bin jetzt bis po' boy. morgen auf dem weg zur arbeit folgt teil 3...