Sonntag, 17. Januar 2010

Weil der Pastor viel zu tun hat…

…meldet sich bei Anruf auch in frommen Unternehmungen heutzutage zunächst der Telefoncomputer:

Guten Tag und vielen Dank für Ihren Anruf bei der Seelsorgehotline der Gemeinde für alle Fälle. 1170300_important_call

Bitte wählen Sie aus dem folgenden Telefonmenü:

Wenn Sie eine Zwangsneurose haben, drücken Sie mehrfach die 1.
Wenn Sie abhängig sind, bitten Sie jemanden, die 2 für Sie zu drücken.
Wenn Sie multiple Persönlichkeiten haben, drücken Sie 3, 4, 5 und 6.
Wenn Sie paranoid sind, wissen wir wer Sie sind und was Sie wollen; bleiben Sie in der Leitung, damit wir Ihren Anruf zurückverfolgen können.
Wenn Sie unter Wahnvorstellungen leiden, drücken Sie 7 und Ihr Anruf wird an das Mutterschiff durchgestellt.
Wenn Sie schizophren sind, hören Sie aufmerksam hin und eine leise Stimme wird Ihnen verraten, welche Nummer Sie drücken sollen.
Wenn Sie manisch-depressiv sind, ist es egal, welche Nummer Sie drücken, es wird Sie sowieso nichts glücklich machen.
Wenn Sie Legastheniker sind, drücken Sie 9696969696969696.
Wenn Sie bipolar sind, hinterlassen Sie eine Nachricht nach dem Signalton oder vor dem Signalton oder nach dem Signalton. Bitte warten Sie auf den Signalton.
Wenn Sie an Verlust des Kurzzeitgedächtnisses leiden, drücken Sie 9. Wenn Sie an Verlust des Kurzzeitgedächtnisses leiden, drücken Sie 9. Wenn Sie an Verlust des Kurzzeitgedächtnisses leiden, drücken Sie 9.
Wenn Sie Minderwertigkeitskomplexe haben, legen Sie bitte auf, unsere Mitarbeiter sind zu beschäftigt, um mit Ihnen zu reden.
Wenn Sie klimakterisch sind, legen Sie die Pistole weg, beenden den Anruf, schalten den Ventilator ein, legen sich hin und weinen. Sie werden nicht andauernd verrückt bleiben.
Wenn Sie blond sind, drücken Sie keine Tasten, Sie würden nur alles kaputt machen.

Vielen Dank für Ihren Anruf. Wir freuen uns, dass wir Ihnen helfen konnten. Unsere Bankverbindung lautet…

Kommentare:

juppi hat gesagt…

was machen Größenwahnsinnige?

Günter J. Matthia hat gesagt…

die rufen vermutlich gar nicht erst an...

Second Attempt hat gesagt…

Nette Ansage ( http://www.youtube.com/watch?v=DI5RvmNvXak ) und sie könnte auch tatsächlich aus dem Büro eines überbeschäftigten Großstadtpastors kommen ;-)

Günter J. Matthia hat gesagt…

Hallo Sec, wusste gar nicht, dass es das auch als Youtube-Version gibt - ich hatte nur den englischen Text im Jahre 2007 von der besten aller Ehefrauen per E-Mail bekommen.
Die Video-Version ist vermutlich das Original. Nett. Arg nett.