Montag, 6. Dezember 2010

Ja ja. Ach ja.

Foto der fraglichen Waffe via WikipediaDas kommt davon, wenn man die Blogbesucher fragt, wie es weitergehen soll. Nun bin ich etwas ratlos - aber vor Mittwoch komme ich sowieso nicht dazu, weiter zu schreiben. Also darf und soll noch weiter abgestimmt werden (siehe voriger Beitrag).

Die Bertetta Beretta ist noch immer geladen und könnte dem Herrn den Garaus machen. Aber gut - die Leser dürfen entscheiden.

Kommentare:

juppi hat gesagt…

Hände hoch! Keine falsche Bewegung!!
Bertetta... diese Waffengattung ist mir gänzlich unbekannt.
Meinst Du Beretta?

Günter J. Matthia hat gesagt…

Janz jenau. Habe den falschen Fehler brav oben verbessert, wie es sich gehört.

juppi hat gesagt…

Damenpistole nennt man das Dings, weil es in jede Handtasche passt.
(Ich muss mal mit meiner Mutter reden, die meine Handtaschen näht.
Sie ist schon vorher voll, also die Tasche. Das geht nicht.)