Donnerstag, 19. Juli 2007

Ich erteile zwei Verweise

In der Schule war ein Verweis nichts Gutes. Den bekam ich und musste dann die Unterschrift meiner Mutter einholen, damit die Lehrer auch sicher sein konnten, dass mein Fehlverhalten zur Kenntnis genommen worden war.

Auch nichts Gutes: Der Herr oben rechts im Bild ist der Rage Boy, er verweist den Westen, weil ein Koran ins Klo gefallen sein soll oder in Kopenhagen jemand lustige Bilder gezeichnet hat oder die Queen von England einen Schriftsteller adelt. Oder je nach Bedarf wegen vieler anderer Dinge.

Es gibt jedoch auch den anderen Verweis, den auf eine Quelle oder eine Stelle. Statt selbst etwas zu schreiben verweise ich heute meine Leser in diesem Sinne und halte es mit den beiden unten abgebildeten Herren in Prag. Sie schweigen und sind dabei rundum zufrieden, alle beide.


  • Verweis 2, für Leser, die immer noch den Medien ihre Bilder glauben: Der Rage Boy.

Und nun setze ich mich virtuell wieder auf die Bank in Prag zu dem freundlichen Herrn.


P.S.: Noch mehr Rage Boy Fotos und die Begleitumstände seines Demo-Tourismus auf Englisch gibt es hier: Snapped Shot
P.P.S.: Noch mehr Fotos der friedlichen Art gibt es durch Klick auf das Abbild der Herren, die auf der blauen Bank sitzen.

Kommentare:

Bab hat gesagt…

Die beiden Herren schweigen und sind
zufrieden.

Das hat etwas Kontemplatives in Sinne
von "Ain´t talking" oder sich nicht aus der inneren Ruhe bringen lassen...

Hat der Herr links im Bild auch einen Namen oder wenigstens ein Pseudonym?

Oder ist er einfach so etwas wie ein
Begleiter oder Beschützer?

Günter J. Matthia hat gesagt…

Der Herr auf der blauen Parkbank links im Bild hat einen ulkigen Namen:

Al Ter Ego.

Er hat die Ruhe in sich, die dem Herrn rechts im Bild gut tut. Daher verweilen sie beieinander.

Bob hat gesagt…

"I and I
In creation where one's nature neither honors nor forgives.
I and I
One says to the other, no man sees my face and lives."

"Someone else is speakin' with my mouth, but I'm listening only to my heart."

Barbara hat gesagt…

Ein Verweis in Sinne eines Hinweises
ist mir lieber... ;-)

Anonym hat gesagt…

schon witzig...

storch.jfrs.de