Montag, 20. April 2009

Goodbye, Theme Time Radio Hour!

Soooooo lange musste man ja noch nie warten, bis die Theme Time Radio Hour zum Download bereit war. Am vergangenen Donnerstag lief die Sendung - dann hieß es bis Sonntag kurz vor dem Tatort warten auf den Download. Man macht sich ja keinen Begriff!

Diese Sendung war die 100ste Ausgabe und letzte. Deutlich mehr als 100 Stunden (es gab einige Sendungen mit Überlänge) hat Bob Dylan über Dreams, Themes and Schemes geplaudert und die passende Musik dazu aufgelegt. Die Abschiedssendung trug - welche Überraschung! - den Titel Goodbye und war mit 90 Minuten wieder eine der verlängerten Ausgaben. Folgende Platten hatte your host from coast to coast dabei:
  • Goodbye (Baby) - Elmore James (1955)
  • Goodbye Sweet Liza Jane - Charlie Poole (1930)
  • Go Now - Bessie Banks (1964)
  • The Leaving of Liverpool (Fare Thee Well, My Own True Love) - The Clancy Brothers & Tommy Makem (1964)
  • Adios Señorita - The Ovations (1964)
  • (If It Don't Work Out) Then You Can Tell Me Goodbye - Slim Smith (1972)
  • Vaya Con Dios (Go with God) - Les Paul & Mary Ford (1953)
  • If This Is Goodbye - Emmylou Harris & Mark Knopfler (2006)
  • Goodbye Baby - Little Caesar (1952)
  • So Long, Good Luck and Goodbye - Weldon Rogers & The Teen Kings (1957)
  • Let's Say Goodnight - Los Lobos (1983)
  • Troubles Goodbye - Jimmy Liggins & His Drops of Joy (1947)
  • Go and Say Goodbye - Buffalo Springfield (1967)
  • Sploghm - Slim Gaillard (1940)
  • See You Later Alligator - Bobby Charles (1955)
  • Much Later - Jackie Brenston (1956)
  • So Long, I'm Gone - Warren Smith (1957)
  • Bye Bye Fare Thee Well - Peppermint Harris (1954)
  • Jamaica Farewell - Jamaican Duke & The Mento Swingers (1973)
  • I'm Checkin' Out, Goo'm Bye - Ivie Anderson & Duke Ellington (1939)
  • Goodnight Irene - Lead Belly (1934)
  • So Long - Lee Dorsey (1965)
  • So Long, It's Been Good to Know Yuh (Dusty Old Dust) - Woody Guthrie (1940)
Für mich ist diese 100ste, obwohl ich noch gar nicht in Ruhe sondern nur ein paar Ausschnitte gehört habe, eine der circa 25 herausragenden Shows, mit einem richtig schön wehmütigen Ausklang. Und vielleicht kommt ja der eine oder die andere von meinen Blogbesuchern auf den Geschmack beim Anhören? Croz hat alle Sendungen im Archiv, der Download ist selbstverständlich kostenlos wie sich das bei Bootlegs gehört. Verkaufen ist und bleibt verboten!

Nachtrag Dezember 2012: An dieser Stelle standen bereits Verlinkungen zu »Croz« und zu Sirius ... inzwischen aus dem Internet entfernt. Im Augenblick bleibt die Möglichkeit, sich kostenlos bei »www.expectingrain.com« anzumelden und dann unter »Discussions« beziehungsweise »rare recordings« fündig zu werden. Zur Zeit, Dezember 2012, (wer weiß, wie lange) kann man auch hier zugreifen:


Nun bleibt zu danken: Bob Dylan für die vielfältige und bereichernde Musikauswahl, die mit viel Humor gewürzten Plaudereien und Informationen. Ellen Barkin für ihre etwa 90 einleitenden Vier- und Fünfzeiler. Croz für die unkomplizierte Möglichkeit des direkten Downloads. Croz seinerseits bedankt sich auch: »Of course a huge thanks must be offered to the folks at XM Radio and in the Dylan camp for allowing this site to go on posting the shows, and a million thanks to the gents such as “tbuick6” (Tom) and “charlespoet” for sharing their original recordings with us.«


Ich werde noch zahlreiche Hunderte von zukünftigen Stunden im Auto oder zu Hause bestens unterhalten werden, indem ich aus meinem Festplattenschatz schöpfe. Und wer weiß - vielleicht gibt es doch eine Season 4?

Goodbye, Theme Time Radio Hour!

P.S.: Ob die beiden angekündigten, aber nie gesendeten »verlorenen« Folgen mit den Titeln »Carnival« und »Furniture« irgendwann mal auftauchen, weiß niemand zu sagen. Gerüchte lauten, sie sollen als offizielle CDs oder Extras zum nächsten offiziellen Bootleg-Album von Bob Dylan erscheinen. Es ist aber auch nicht ausgeschlossen, dass es doch eine vierte Staffel geben wird, in der dann diese beiden Sendungen auftauchen...

Kommentare:

Der Theme-Time-Wolf hat gesagt…

Ich habe heute Nacht noch gelauscht, die ganze Sendung. Nach dem Tatort, statt Frau Will mit Wowi & Co.
Du hast Recht: Es ist eine der herausragenden. Minstrel-Show-Musik, Reggae, Blues, Country, Rock, Ballade - eine gelungene Musikauswahl. Und Bobs Bemerkungen (zum Beispiel zum Überziehen der Sendezeit: What are they gonna do anyway? Fire me?) sind wieder mal herrlich verschmitzt.

Barbara hat gesagt…

welche gute wehmütige Infos am
Montag-Vormittag.
In diesem Sinne Goodbye again... ;-)

Günter J. Matthia hat gesagt…

@Wolf: Und Jazz. Bitte den Jazz nicht vergessen...
@Barbara: Oder, mit den Worten des Meisters: Goodbye is too good a word, so I just say fare thee well.

Barbara hat gesagt…

"The sky's changing color
and I must leave fast"...
sagt der Meister in welchem Lied?

Günter J. Matthia hat gesagt…

Farewell, Angelina.

Menno, viel zu leicht, diese Frage!

Übrigens hat Joan Baez das Lied gar meisterlich interpretiert, damals, vor langer Zeit...

Barbara hat gesagt…

super,der Bob-Spezialist hat 100 Punkte!

Anonym hat gesagt…

Hallo Günter,
viel zu spät habe ich bemerkt, dass es TTRH auf croz.fm zum Runterladen gibt. Nun habe ich 12 Folgen geschafft und es ist vorbei damit!! Weißt Du, wie ich an den Rest kommen könnte - bzw. wird es auf croz.fm irgendwann weitergehen - unter dieser Adresse?
Herzliche Grüße
A.Hacke

Günter J. Matthia hat gesagt…

Hallo Aa.,

soweit ich Croz verstanden habe, soll es die TTRH-Folgen permanent zum Download geben, aber ob er sich daran hält? Keiner weiß es, er baut gerade seine ganzen Seiten um.

Er meldet: Some time in the next few weeks or two the Theme Time Radio Hour Archive will be back online and available to all.

Also gibt es noch Hoffnung...

Günter J. Matthia hat gesagt…

Der Server von Croz.fm war gehackt worden. Jetzt ist die Theme Time Radio Hour wieder da. Also auf zum fröhlichen Downloaden, wer noch nicht alle Folgen hat!

Anonym hat gesagt…

Hallo,
danke, habe es gerade bemerkt. Ganz schön anstrengend... Welche Folgen sind besonders schön? Bisher gefällt mir "summer" gut, bin aber erst bei Staffel 1, Nummer 25.
Grützi Andrea

Günter J. Matthia hat gesagt…

Hallo Andrea,

das ist sehr subjektiv, welche Folgen besonders gut sein mögen.
Ich höre gerade auf dem Weg zur Arbeit und zurück alles von vorne, angefangen bei Season 1 - und manches gefällt mir jetzt, Jahre später, besser als damals, anderes weniger gut, aber immer noch gut.

;-)

Eigentlich muss man alle Folgen haben, da führt kein Weg dran vorbei.