Mittwoch, 27. Januar 2010

Peinlicher als Oettinger geht wohl nicht…

…oder?

Kommentare:

Second Attempt hat gesagt…

Das dachte ich schon bei den ersten Auftritten des Herrn Westerwave. Wie man sieht, schafft es immer jemand das Peinlichkeitslevel zu toppen. Da war unser damaliger Bundesheiner (Lübke) mit seinem "Equal goes it loose.." doch wenigstens noch erheiternd ;-)

Grüßle, Sec

Günter J. Matthia hat gesagt…

Ja der Lübke, der war noch lustig. (Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Neger.)

Der Oettinger wäre auch lustig, wenn das ein Loriot-Sketch wäre, aber es steht zu befürchten, dass der Mann sich und seine Rede ernst genommen hat.

juppi hat gesagt…

ja, wenn es nicht so peinlich wäre, könnte er dem Herrn Stoiber mit seiner 11-Minuten-vom-Hauptbahnhof-Rede Konkurrenz machen.

Ach...
was macht eigentlich Herr Stoiber? Der ist doch auch in Brüssel... oder wars Strasbourg? Man hört gar nichts mehr von ihm.


Die hätten wirklich Herrn Steinmeier hinschicken sollen.
Aber auf mich hört ja keiner.

Donralfo hat gesagt…

sssänk Juh for sis Beitrag!
I break together! He is rilly very heavy on the woodway!

Günter J. Matthia hat gesagt…

@juppi: Der Stoiber, ja, nun, wo der wohl so rumstoibern mag... - vielleicht besucht er einen Englisch-Kurs?

@don ralfo: The Minipiffy foaaaaaaa wos menjufäcktschat with oll niu ceeeeeeeeaaaah!

Bento hat gesagt…

jermani is truhli se länd off the poäts änd sinkers, wie häff tu schoh se wörld aua liederschip posischon, so sät sei häf respekt vor as!

Karin hat gesagt…

Ich fand das einfach nur unglaublich entsetzlich.

juppi hat gesagt…

Karin:
was findest du entsetzlich?
Das was Bento da schreibt?

stimmt

Günter J. Matthia hat gesagt…

@bento: jess, säts reit!

@karin: jawohlja.

@juppi: eigentlich ist das ja ein horror-film, gelle?

juppi hat gesagt…

ja, GJM, isses.
schreib mal was neues, was schönes, was zum lachen.
Oder so.

Günter J. Matthia hat gesagt…

...whenn sär is mohr teim, sän i kän reit samesing njuh. ei äm still wärrie bissie wiss a proschekt fohr se puhblischer wie wörk fohr.

;-)